Liebe Kinder und Jugendliche,
Mutpol bietet Euch in jedem Lebensbereich viele verschiedene Möglichkeiten bei allen Euren Anliegen / Entscheidungen / Planungen / Interessen / Wünschen / Neuen Ideen / Beschwerden und bei vielem mehr, Euch zu beteiligen.

Hierzu gibt es ein Beteiligungskonzept, Gruppensprecher, Klassensprecher, Schülermitverwaltung, Vertrauenslehrer, Vertrauenserzieher, Erstinformationen bei Aufnahme sowie ausgewiesene Kontaktmöglichkeiten.
Es ist für uns üblich, dass alle Planungen mit Kindern und Jugendlichen gemeinsam erfolgen, alle Berichte den Kindern und Jugendlichen bekannt sind und dass die eigene Sichtweisen dort aufgenommen wird.
Es ist für uns üblich, dass Erwartungen klar besprochen sind und Kinder und Jugendliche altersentsprechend gleich behandelt werden.
Es ist für uns auch üblich, dass Jugendliche die Möglichkeit haben, das Tagesgeschehen und die Wochenplanung mitzugestalten. Hierzu gibt es bspw. jede Woche eine Gruppenbesprechung.

Nachstehend findet ihr, finden Sie, verschiedene Informationen und Kontaktadressen.
Die Vertrauenserzieher kannst Du erreichen über:
  • den Briefkasten im Eingangsbereich des Kommunikationszentrums,
  • per Telefon oder persönlich – siehe Steckbrief Vertrauenserzieher,
  • oder per email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Downloads:

Beteiligungskonzept für Jungendliche
Selbstverpflichtungserklärung Mutpol
Vertrauenserzieher