Increase Font Size Option 5Reset Font Size Option 5Decrease Font Size Option 5
Eine aufregende Woche bei Mutpol

Produziert an einem Tag von SchülerInnen unserer Einrichtung

Kinder, unser wichtigstes Gut für die Zukunft

Weltmeisterin im Rhönrad-Turnen 2009 - Botschafterin für Mutpol

Behindertensportler des Jahres 2009

Deutscher Meister im Ringen 2006

Die Geschichte von Mutpol reicht bis ins Jahr 1825 zurück. Machen Sie eine Zeitreise !

http://www.mutpol.de/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/954146zirkus.jpg http://www.mutpol.de/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/119191musikprojekt.jpg http://www.mutpol.de/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/426843top_1.gif http://www.mutpol.de/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/814825kathrin_schad.gif http://www.mutpol.de/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/254489989515sieger.JPG http://www.mutpol.de/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/418813marc_buschle.gif http://www.mutpol.de/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/669526simone_hauswald.gif http://www.mutpol.de/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/571231top_2.gif
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
Intensivpädagogische Projekte
Einzelmaßnahmen im In- und Ausland mit spezifischer Beschulung
Wir sind bereit mit Jugendämtern, Jugendlichen und deren Eltern in solchen Situationen nach Auswegen zu suchen, in denen es oftmals scheinbar keinen Ausweg mehr gibt …

Wenn alle anderen Jugendhilfemaßnahmen nicht mehr vorstellbar sind und Gruppenangebote verweigert werden, können wir Einzelmaßnahmen im In- und Ausland entwickeln, die bedarfsgerecht und individuell zugeschnitten werden. Diese Maßnahmen sind zeitlich flexibel ausgerichtet und immer in den Gesamtkontext einer Hilfeerbringung einzuordnen.

Intensivpädagogische Projekte
Schwerpunkte
  • Alltagsstrukturen erlernen
  • Erlebnispädagogische Reize setzen
  • Beziehungsaufbau in einem sehr eng gestrickten Setting
  • Auseinandersetzung mit der eigenen Biografie
  • (Fern-)Unterricht über unser Virtuelles Klassenzimmer und durch ausgebildete Fachkräfte vor Ort
Ziele
  • Vertrauen in eigene Fähigkeiten und Fertigkeiten stärken
  • Anschlussfähigkeit an andere Hilfeformen herstellen
  • Im Rahmen des Hilfeplans individuell vereinbar
  • Durch das Auf-Sich-Selbst-Zurückgeworfen-Sein Perspektiven entwickeln und für sich selbst einen "Sinn“ finden
  • Geschlossene Unterbringung vermeiden
Betreuer  
Ansprechpartner Strohm, Bernd
Kosten nach individueller Kostenaufstellung und im Einzelfall verhandelbar
Lage  
Downloads  
 
waswirleisten_kindschule_1.gif
Intensivpädagogische Projekte


 
 

Mutpol - Das Leben lernen

Im Steinigen Tal 10/1
D – 78532 Tuttlingen
(+) 7461 – 17 06 – 0